Die Arbeit ist geschrieben, wie nun weiter?

FesteinbandAchtung !
Studierende aufgepasst !

Wir drucken eure Abschlussarbeit Master-, Bachelor-,Diplom-,  Magister- oder Examensarbeit aus und binden sie auch. Ob Festeinband oder Klebebindung, ob mit oder ohne Prägung, wir versuchen, alles innerhalb von 1 bis 2 Stunden zu erledigen. Wir drucken an Hochleistungsmaschinen mit 95 Seiten je Minute in einer sehr hohen Qualitätsstufe auf 80 oder 100g/m² Premiumpapier. Wir binden natürlich auch die von euch bereits ausgedruckte Arbeiten.

Hier noch einen Hinweis in eigener Sache:
Um den Ablauf und den Aufwand des Ausdruckens zeitlich in vertretbaren Grenzen zu halten, bitten wir euch, die Abschlussarbeiten möglichst in einer Datei (vorzugsweise PDF und DOCX) mitzubringen. Sind auch farbige Abbildungen vorhanden, ist eine kleine Liste mit den Seitenzahlen (die vom Programm angezeigt werden, nicht die, die tatsächlich auf der Seite stehen) der betreffenden Seiten sehr hilfreich, da diese separat auf Farbdruckern ausgedruckt werden.

Für grundlegende Fragen zum Anfertigen einer Abschlussarbeit und bei Fragen zur späteren Publikation findet ihr im Studentenportal.

An dieser Stelle noch einige Tipps, um Problemen beim Ausdrucken vorzubeugen. Als vorteilhaft hat sich das Adobe Portable Document Format (PDF) erwiesen. Somit kann eine Brücke zwischen den zahlreichen und häufig inkompatiblen Programmversionen aus der Windows- und der Mac-Welt geschlagen werden. Doch auch hier ist Vorsicht geboten, denn nicht selten sind so genannte "Free PDF-Wandler“, wie sie zahlreich im Internet zu finden sind, nicht in der Lage alle im Dokument eingebetteten Tabellen, Grafiken, Nummerierungen und Formatierungen richtig umzusetzen. Die große Mehrzahl aller Abschlussarbeiten wird mit MS-Word erstellt. Es ist ratsam dann auch die Word-Datei(en) mitzubringen, um einzelne evtl. fehlerhafte Seiten aus dem Word-Dokument ggf. abändern und nachdrucken zu können. Ein Fehler, der dabei fast immer gemacht wird, die im Dokument verwendeten Schriftarten werden nicht mit eingebettet und abgespeichert. Nun sagen Viele: „Ich habe keine anderen Schriftarten verwendet, ich schreibe alles standardmäßig in Times New Roman“. Vorsicht! Eine Times New Roman auf Ihrem Rechner ist nicht unbedingt gleich Times New Roman auf einem anderen Rechner. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn auf einem Rechner die Schrift als TrueType, auf dem anderen als Postscript- oder Druckerfont installiert ist. Augenscheinlich sind die Schriftarten gleich, erzeugen aber beim Ausdrucken andere Ergebnisse.

Wie kann man die Schriftarten im MS-Word in die erstellte Datei mit einbetten?
Im Dateiauswahlfenster bei [Speichern unter] findet man im linken Randbereich untern den Button [Extras] dann [Speicheroptionen], in der Registerkarte [Speichern] die Option „True Type Schriftarten einbetten“ mit einem Häckchen aktivieren, fertig! Damit werden alle verwendeten True Type Schriftarten und Sonderzeichen zusammen mit dem Dokument abgespeichert. Die so abgelegten Word-Dokumente können nun auf jedem anderen Rechner ohne Probleme geöffnet und gedruckt werden. Die Datei wird dadurch etwas größer, aber die Probleme werden dafür kleiner!

Als bevorzugte und sehr verbreite Datenträger für den Transport eignen sich USB-Sticks, mobile Festplatten, Speicherkarten und natürlich die Klassiker wie CD-R oder CD-RW. Den eMail -Versand empfehlen wir nur als SOS-Variante, da Dateien im eMail-Anhang beim Durchlauf von SPAM-Filtern und Virenscannern manchmal verändert werden können.
Für Fragen, zur Nachbearbeitung und Bindung der Abschlussarbeiten, sind auf unseren anderen Seiten detaillierte Angaben, Muster und Hinweise zu finden. Selbstverständlich stehen wir euch von Montag bis Freitag in der Zeit von 8.00 – 18.00 Uhr in der Schloßgasse 2a gern persönlich oder telefonisch für eine weitere Beratung zur Verfügung. Wir freuen uns auf euern Besuch.

Du hast Dich jetzt 0 Sekunde auf unserer Seite informiert, das ist sehr gut, wir hoffen das es auch etwas hilfreich war.

Wenn es schon fast zu spät ist und nichts mehr geht, ruft uns einfach an!